#009 Leaf

Blatt

Blatt

Sony A7 (ILCE-7), FE 55mm F1.8 ZA

Am heutigen Tag habe ich mir etwas Zeit genommen um das Zeiss Objektiv etwas mehr zu testen. Vor allem das „Focus Peaking“. D.h. ich habe Blende 1.8 gewählt, Autofokus und danach den MF-Knopf haltend, am Objektiv scharf gestellt. Währenddessen wurde das Blatt automatisch vergrössert (14,x fache) und ich konnte direkt auf die Feinheiten des Blattes fokussieren. Findet ihr den Spot-Fokus Punkt?

Flickr | 500px

Copyright © 2014 Holger Neuert

365, B&W, Blatt, Festbrennweite, Foto, Leaf, Photo, Photography, Projekt, Sony A7, Sony Alpha 7, Tage, Wald

Advertisements

9 Kommentare

  1. muellerssicht · April 18, 2014

    Ich mag das Blatt in Kombination mit den toll aufgelösten Hintergrund. Und auch die Struktur des Blattes. Beim Fokus hätte ich wahrschenlich eher die linke Blatthälfte gewählt.
    Um ehrlich zu sein, habe ich den Punkt mit der automatischen Vergrößerung nicht verstanden. Du fokussierst und die Kamera legt den kleineren Ausschnitt automatisch fest? Liegt wahrscheinlich daran, dass ich mich mit der Kamera nicht auskenne.
    LG Michel

    Gefällt mir

    • photoproject365days · April 18, 2014

      Hallo Michael, mit dem Fokus hast du vollkommen recht. War mein erster Tag an dem ich diese Funktionalität ausprobiert habe. Die Kamera macht das Zoomen automatisch, das Scharfstellen machst du als Fotograf dann manuell. Aber um das ca 14 fache vergrößert.
      Danke für dein Feedback. So stelle mir mein Projekt vor: konstruktive Kritik und Ideen.
      Gruß Holger

      Gefällt mir

  2. joshi daniel · April 18, 2014

    beautiful 🙂

    Gefällt mir

  3. Cynthia alias Rübenigel · April 18, 2014

    Ich hab den Punkt gefunden. Darf ich ihn behalten? 😉

    Mir gefallen Motiv und Umsetzung sehr gut. Gerade die S/W-Umsetzung gibt noch einmal einen ganz besonderen Zauber.

    Gefällt mir

  4. paleica · Mai 9, 2014

    ganz hab ich das technische nicht verstanden, aber das ergebnis sieht jedenfalls sehr toll aus!

    Gefällt mir

    • photoproject365days · Mai 9, 2014

      Das ist bei der Sony A7 neu. Statt eines optischen Suchers wie an Canon oder Nikon ist ein elektronischer Sucher verbaut. D.h. ich kann mit jedem Objektiv (ich nutze Canon, Zeiss und Leica Objektive) an das zu fotografierende Objekt ran zoomen. Bei dem Bild war es so, dass ich die Struktur des Blattes ran gezoomt habe und dann manuell scharf gestellt. Bei Canon (Nikon weiß ich nicht) geht dies nur über den Live View und nicht über den Sucher.

      Gefällt mir

      • paleica · Mai 9, 2014

        aaaha. das klingt ja sehr interessant. also ich weiß nicht, bei meiner nikon bin ich nicht sicher ob das funktioniert, der live view ist allgemein relativ langsam und behäbig, aber ganz neu ist die d90 ja auch nicht mehr…

        Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s