„Liebster Blog Award – 2“

liebsteraward3Liebster Blog Award …

… ist nach meiner Meinung eine schöne Idee und tolles Konzept um neue Kontakte zu knüpfen und darüber seine Wertschätzung zu zeigen.

Vielen Dank an  Cynthia,  dass ich nominiert wurde. Wir haben fast zur gleichen Zeit angefangen und schreiben immer wieder gerne (zumindest von meiner Seite) Kommentare. Ihr Blog http://moinuntschuess.wordpress.com gefällt mir besonders gut, da sie hier mit allem aufräumt 🙂

Spielregeln

Ich darf all das positive an dem Award weitergeben und dazu gehören ein paar Regeln:

  1. Verlinke die Person die Dich nominiert hat.
  2. Beantworte 11 Fragen die Dir vom Blogger, der Dich nominiert hat, gestellt wurden.
  3. Nominiere 11 weitere Blogger mit weniger als 200 Followern.
  4. Stelle 11 Fragen an Deine Nominierten.
  5. Informiere Deine Nominierten über diesen Post.

11 Antworten

  1. Wann hast Du zum letzten Mal etwas Neues gemacht und was war es? Täglich bei der Arbeit: Projekte.
  2. Wann hast Du zum letzten Mal etwas Verrücktes gemacht? Letztes Jahr im Urlaub. Wakeboard hinterm Boot.
  3. Wie war das für Dich? Super. Fast wie fliegen. Bin ich dann auch: Mit dem Gesicht auf’s Wasser 🙂
  4. Welchen Moment würdest Du am liebsten aus Deinem Leben herausschneiden? Die sehr schmerzhaften Momente. Aber die gehören auch dazu, oder?
  5. Gibt es ein Thema, zu dem Du gerne (irgendwann, ganz in ferner Zukunft 😉 ) einen Blog starten würdest? Vielleicht einen Blog der sich aus meinem derzeitigen Projekt ergibt. Mal schauen.
  6. Stell Dir vor, Du könntest einen Tag lang im Körper eines Menschen anderen Geschlechts leben… was würdest Du dann tun? Da würde ich Selbststudien durchführen 🙂
  7. Was hast Du Dir schon tausendmal vorgenommen aber noch nie gemacht? Nix. Bisher hab ich alles gemacht was ich mir vorgenommen habe. Ist bei mir scheinbar das Unterbewusstsein. Kann nix dazu 🙂
  8. Wann willst Du es tun? Done
  9. Was ist Dein Lieblingsessen? Suppe.
  10. Was bringt Dich zum Weinen? Gute Bücher und Filme.
  11. Was zum Lachen? Meine Kids.

11 Nominierungen

Ich darf den Award an 11 weitere Blogger weiterreichen. Keine Ahnung, ob ihr alle unter 200 Follower habt, manche bestimmt mehr. Aber es sind die Blogger, auf deren Seiten ich gern stöbere und die ich mag.

  1. http://thomasroembke.com –  Thomas sucht noch jemand, der sein „About“ schreibt. Leider hat er noch keinen gefunden.
  2. http://hotcoffeecoolpictures.wordpress.com – Interessant wie Nobert auf seinen Blog Namen gekommen ist.
  3. http://sannekurz.com – Kamerafrau von Beruf.
  4. http://kroepfli.wordpress.com– J(ch)ulia Jules Kröpfli – sieht sich selbst als verplant, verwirrt, kaffeesuechtig, filmvernarrt und tagträumerisch.
  5. http://writingartandveganism.wordpress.com – nogusvelo möchte seinen eigenen Senf im tiefen Internetozean hinterlassen.
  6. http://betablogr.com – Der etwas andere Block mit guten Bildern.
  7. http://tomscameras.wordpress.com – Thomas ist verrückt nach Fotografie seit er 6 Jahre alt ist.
  8. http://hwhfoto.wordpress.com – möchte nicht viel erzählen. Zumindest nicht über sich. Mal sehen ob er den Award annimmt.
  9. http://321klick.wordpress.com – Ist 14 Jahre alt und macht echt geniale Fotos.
  10. http://nicolasheinzelmann.com – Nicolas kommt aus Bern.
  11. http://alexstrehl.wordpress.com – Artist and Photographer from Hamburg, Germany

So nun habe ich 11 Nominierungen. War gar nicht so leicht und sehr auf Fotografie ausgerichtet.

11 Fragen

Und natürlich bekommt jeder dieser Blogger auch 11 neue Fragen von mir aufgetischt.

  1. Wie bist Du zum Bloggen gekommen?
  2. Welcher Künstler inspiriert dich?
  3. Wohin wolltest Du schon immer verreisen?
  4. Welches Buch hat dich berührt oder begeistert?
  5. Welche drei Dinge nimmst du auf eine einsame Insel mit?
  6. Tee oder Kaffee?
  7. Was ist dein Lieblingsspruch/-zitat?
  8. Stadt oder Land?
  9. Was sind deine Lieblingswebseiten, um Inspiration (für deinen Blog) zu bekommen?
  10. Ein Abend ohne Internet, wie verbringst du den?
  11. Was ist dein Lieblingsblogpost auf deinem Blog?

Vielen Dank nochmals für die Nominierung.

3 Kommentare

  1. Cynthia alias Rübenigel · Mai 17, 2014

    Vielen Dank für die Beantwortung meiner Fragen, Holger 🙂

    ‚Wakeboard‘ musste ich jetzt erst mal googlen… ich wusste echt nicht, dass das so heißt *lach*.
    Ich bin mir jetzt nicht sicher, ob ich einen leisen Anflug von Kritik gelesen habe… aber ich will mir gerne zu Herzen nehmen, mir mehr Zeit beim Durchstöbern meines Readers zu nehmen und mehr Postings direkt auf den Seiten aufzusuchen. Dann neige ich dazu, sie intensiver auf mich wirken zu lassen und oft kommen dann auch Kommentare dabei heraus.

    Ein schönes Wochenende noch! Cynthia

    Gefällt mir

    • photoproject365days · Mai 17, 2014

      Neee. Falsch ausgedrückt (von meiner Seite) 🙂
      Ich meinte ich schreibe gerne Kommentare bei Dir und natürlich Du bei mir. Aber das kann ich ja nur vermuten anhand daran, dass du oft bei mir vorbeischaust. Keine Kritik nur falsch ausgedrückt. Gruß, Holger

      Gefällt mir

      • Cynthia alias Rübenigel · Mai 17, 2014

        *flüster* Das war ein Scheheerz. Ich nahm nicht wirklich an, dass da Kritik unterwegs war. Eher kam bei mir ein Aufmerken, weil ich bemerkt habe, dass ich in der letzten Woche ziemlich sturzflugmäßig über die Blogs gehüpft bin. Das hat mir selbst nicht so gut gefallen. 😉

        Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s